Sie befinden sich hier:

    "Quartier" das Wort in aller Munde

     

    Dem Wunsch vieler Bürger im vertrauten Umfeld alt zu werden soll durch die Schaffung tragender, räumlicher und sozialer Infrastrukturen sowie bedarfsgerechter Wohnangebote nachhaltig entsprochen werden.

    Ein Grundgedanke ist zum einen, die Quantität und Qualität zur Versorgung und Unterstützung älterer und pflegebedürftiger Menschen, sowie Menschen mit Behinderung weitgehend zu verbessern und zum andern einen Lebensraum zu schaffen, in dem alle Generationen gleichermaßen wohnen und Gemeinschaft erleben.

    Der Landesverband Nordrhein richtet daher ein Angebot an die angehörigen Kreisverbände, sie bei der Planung und Durchführung ihrer Quartiersprojekte zu unterstützen und über entsprechende Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten zu beraten.

     

     

     

     

    Kontakt

    Sabine Wietkamp
    Referentin Quartiersentwicklung, Qualitätsmanagement
    Tel. 0211-3104-132
    s.wietkamp(at)drk-nordrhein.de